Главная

Schnittbedienungen

|Drehen|Bohren|Gewindebohren|Fräsen|

Verbrauchsnormen

Impressum

Bruchursachen

            

           Schnittwerte und Werkzeugwirtschaft               

 

                   Serien- und Massenbetrieb                 

 

                     Erläuterungen und Berechnungen             

 

Home

Jedes Unternehmen der Massenproduktion verwendet verschiedene Prioritäten für die Erfüllung der gestellten Ziele. Bei der derartigen Ausrüstung, richtig ausgewählten geometrischen Parameter des schneidenden Teils, der ähnlichen Technologie, kann sich die Werkzeugverbrauch in verschiedenen Betrieben mehrmals unterscheiden. Man kann 4 Hauptprioritäten nennen, die die Kosten des Werkzeuges bedeutend beeinflussen.

 

1- Herstellung der Erzeugnisse mit der maximalen  Arbeitsproduktivität.

Die Hauptpriorität - Erfüllung der Aufgabe ohne wesentliche Einmischung in der betriebliche Prozesse. Dabei wird der Verschleiss der Ausrüstung nicht berücksichtigt, auf dem Arbeitsplatz geschehen oft die Werkzeugbrüche, da die Kriterien des Werkzeugerersatzes nicht berücksichtigt werden. Folge: hohe Werkzeugkosten.

 

2- Herstellung mit der Optimierung von Schnittwerte.

Die Hauptpriorität - Erfüllung der Aufgabe mit der wirtschaftlich begründeten Werkzeugverbrauch. Das Ersatzkriterium des Werkzeuges- den normalen Verschleiss. Kleine Werkzeugkosten.

 

3- Herstellung der hochgenauen Erzeugnisse.

Die Hauptpriorität - Erfüllung des Planes und gleichzeitig Erhalten der höchsten Qualität der Erzeugnisse. Das Kriterium des Werkzeugersatzes ist die  hohe Qualität der Oberfläche. Die erhöhten Kosten des Werkzeuges.

 

4- Herstellung mit den minimalen Kosten.

Die Hauptpriorität - Effektivität der Kosten. Dabei werden die Kosten des Werkzeuges, die Einrichtungszeit und das Lohn des Maschinenbediener berücksichtigt. Der  normalen Werkzeugaufwand.

 

Als das Beispiel werde ich die Verbrauchsnormen für solche Betriebe ermitteln , die mit der Optimierung von Schnittbedienungen ihre Produktion herstellen.

 

Die Anzahl des Werkstücks, die während der Standzeit vom einem Werkzeug  erzeugt sind:

 

K= T/t0,

wo

to - die Hauptzeit, min

T - die Standzeit des Werkzeuges, min

K - die Werkstückanzahl.

 

Die Verbrauchzeit Vz für ein Werkzeug (eine Schneidplatte), das(die) Nachschleifen unterliegt, kann man nach der nächsten Formel ermitteln:

 

Vz= (A+1)*T/Ku

wo Vz- Verbrauchszeit, min

     A- Nachzahl von Nachschleifen

     T- Standzeit, min

     Ku- Korrekturfaktor für zufälligen Verlust (1-1,2)

 

Hauptzeit t0, Verbrauchzeit Vz, Anzahl der ersetzbaren Schneidplatten, wenn solche im Werkzeug enthalten sind und die Hauptzeit pro Einzelteil Ts sind wichtige Parametern für die Berechnung aktueller Verbrauchsnormen.  

 

Die Hauptzeit pro Einzelteil Ts ist die Zeit, die als Addition der Hauptzeit nach jedem Arbeitsvorgang entsteht, wo das derartige Werkzeug verwendet wird.

 

Zum  Beispiel: man muss die Einzelteil А-100 mit dem Bohrer D10 bearbeiten.

Arbeitsgang 20, Bearbeitungsstufe 5, Bohreranzahl = 1, t0 = 0,15 min  

Arbeitsgang 40, Bearbeitungsstufe 3, Bohreranzahl = 2, t0 = 0,17min/je Bohrer

Arbeitsgang 40, Bearbeitungsstufe 4, Bohreranzahl = 1, t0 =0,20 min

Ts= 0,15 + 0,17*2 + 0,20 = 0,69 min

 

Verbrauchsnormen und Standzeit

Verbrauchsnormen

Berechnungen

Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
30
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
262
0.6600000
82
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
60
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
456
0.379
47
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
90
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
631
0.2740000
34
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
120
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
794
0.218
27
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
180
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
1098
0.157
19
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
15
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
150
1.044
130
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Bohrer
Spiralbohren D8
240
A1-100
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
1383
0.125
15
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
180
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
291
1.0369999
119
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
120
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
210
1.4350000
164
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
90
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
167
1.806
207
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
60
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
121
2.4980000
287
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
30
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
69
4.3490000
500
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
15
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
39
7.5720000
870
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Drehmeissel
Wendeschneidplatte
240
A1-121
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P20
1
367
0.8239999
94
115000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
180
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
411
3.5310000
441
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
120
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
297
4.8840000
610
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
210
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
465
3.1219999
390
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
240
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
517
2.8050000
350
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
300
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
618
2.347
293
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
360
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
715
2.028
253
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Fräser
gelötetes Messer
90
A1-120
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
P10
6
236
6.1479999
768
125000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Gewindebohrer
Maschinengewindebohrer M10x1,5
40
A2-101
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
652
0.4640000
9
20000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Gewindebohrer
Maschinengewindebohrer M10x1,5
20
A2-101
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
377
0.8020000
16
20000
Werkzeug:
Name:
Schneidteil:
Standzeit, min:
Verbrauchsnormen
auf 1000 Werkstück:
Werkstück:
Losgrösse:
Gewindebohrer
Maschinengewindebohrer M10x1,5
60
A2-101
Werkzeugverbrauch:
Standmenge:
Anzahl  gleicher
Werkzeuge:
HSS 6-5-3
1
898
0.3370000
6
20000